LEBENSABEND UNTER PALMEN IN SRI LANKA
Die Seniorenresidenz „BUTTERFLY“ in Nattandiya
Immer mehr Rentner machen von den Angeboten Gebrauch und verbringen ihren Lebensabend im Ausland. Nach aktuellen Zahlen der Rentenversicherung leben von 25 Millionen Rentnern über 200.000 dauerhaft im Ausland. Viele Senioren reisen auch über die Wintermonate ins wärmere Ausland und entfliehen so der Kälte in Deutschland. Ein immer beliebter gewordenes Ziel ist Sri Lanka, die Perle des Indischen Ozeans.
Die Seniorenresidenz „BUTTERFLY“ ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Sri Lanka. Leiter des Unternehmens ist Dr. Dietmar Doering (Diplom Sozialpädagoge, Studienrat a.D., Ehrendoktor der „Open International University Colombo“, Sportwissenschaftler), der seit über 30 Jahren in Sri Lanka lebt und für mehrere Sri Lankische Ministerien bis einschließlich heute als Berater tätig ist.

Gesundheitliche Versorgung

Die “Butterfly Seniorenresidenz” verfügt über ein Gesundheitszentrum und ein Ärztehaus, eine Apotheke und eine Drogerie. Ärzte der Allgemeinmedizin, HNO, Orthopädie und Internisten stehen unseren Gästen im eigens dafür eingerichteten Ärztehaus täglich in den Nachmittagsstunden zu Konsultationen zur Verfügung.
Der Physiotherapeut, der permanent vor Ort ist und neben seiner Konsultation auch „Aquagymnastik Kurse“ im 25 m Swimming Pool anbietet, berät unsere Gäste u.a. zu allen Fragen von Bewegungstherapeutischen Maßnahmen.

Sollten Sie von einer schwereren Krankheit betroffen sein, dann sind Spezialkliniken in Colombo, die absolut westlichen Standards entsprechen, in einer Autostunde erreichbar. Das staatliche Hospital in Marawila ist in ca. 10 Autominuten erreichbar.

Ein in England und in den USA ausgebildeter Zahnarzt ist in 10 Minuten erreichbar.

Die Herz-Spezialklinik „DURDANS HOSPITAL“ in Colombo ist Vertragspartner der „Butterfly Seniorenresidenzen“ – dort genießen Gäste der Seniorenresidenz Vorzugsstatus.